Übersetzung - Deutsch > Latein: Alles liegt in Flammen und glühender Asche untergegangen; auch die Götter wollen nicht, dass sie das vermocht haben

de lat
Alles liegt in Flammen und glühender Asche untergegangen; auch die Götter wollen nicht, dass sie das vermocht haben Cuncta iacent flammis et tristi mersa favilla; / Nec superi vellent hoc licuisse sibi



 

Suche im Deutsch ⇔ Latein Wörterbuch

Suchen und Latein lernen mit dem Latein übersetzer.

Suchbegriff:

Geben Sie hier Ihr Suchwort ein.
 

Folgende Deutsch ⇒ Latein Vokabeln könnten Sie auch interessieren: